Fachberatung

 
 

Aufgrund langjähriger Erfahrung denken wir gerne mit, wenn Betreiberinnen von Therapieställen sich daran machen, den Stall im Hinblick auf noch bessere pferdegestützte Arbeit zu optimieren.

Sehr gerne überlegen wir uns Möglichkeiten, wie die Lebensqualität der Therapiepferde verbessert werden kann. Wir helfen, wenn Boxenpferde die Chance für Gruppenhaltung bekommen sollen und überlegen gemeinsam mit den Besitzern, wie solche Haltungsumstellungen gelingen können. Wir bringen frische, oft auch unkonventionelle Ideen mit und stossen Denkprozesse an.

Wenn Umbauten geplant sind schauen wir Pläne vorgängig an, gewinnen einen Eindruck vor Ort und weisen auf allfällige Verbesserungsmöglichkeiten hin. Dank vielen Jahren Erfahrung mit der organischen Einstreu wissen wir genau, wo bei einer Umstellung die Stolpersteine liegen könnten. Im gegenseitigen Austausch analysieren wir, wie aus einer teuren Einstreu eine pferdefreundliche, arbeitsarme und erst noch günstige Einstreu entstehen kann.

 

Für Mitglieder der Pferdegestützten Therapie Schweiz PT-CH, welche die "Qualitätsplakette für Therapieställe PT-CH" anstreben, sind unsere Fachberatungen gratis. Kosten für Nichtmitglieder nach Absprache.
Infos zur Qualitätsplakette unter www.pt-ch.ch

 

 

  Alternative Bild Kontakt 600   Fachberatung Schneider 2 600  
 

Gaby Bertolaso, Heilpädagogin
Fachfrau Pferdegestützte Therapie PT-CH
seit 1984 eigener Betrieb in Wil SG

  Andreas Schneider, dipl. Ing. agr. ETH
langjährige Mitarbeit im Betrieb